Frieder Fizz - ...zaubert auch für SIE?

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

corona-Virus Aktuell corona-Virus

Stillstand?
06.04.2020

Die Corona-Krise hat uns alle im Griff. Große Ratlosigkeit, wo man hinschaut. Als Zauberkünstler geht es mir natürlich wie anderen Künstlern und Theatern, aber auch vielen anderen Solo-Selbstständigen: Von jetzt auf gleich fällt ALLES weg. Auftritte, auch Workshops sind undenkbar. Auch in der Zukunft sind viele, fast alle, Termine abgesagt, und so mancher Veranstalter wird das wohl noch tun.
Aber Stillstand? Nein. Okay... Zeit ist gerade mehr da als sonst. Und ja, natürlich ist es nicht schön, beim besten Wetter zuhause zu sitzen. Aber da müssen, zumidest sollten wir jetzt alle durch. Ich glaube, je disziplinierter wir uns jetzt zeigen, umso schneller ist Covid-19 in den Griff zu bekommen.

Was heißt das nn für mich - und für Dich, der an einem Auftritt oder an einem Workshop von mir interessiert ist?

Auftritte?
Vieles wird nun neu gedacht. Wenn Du eine Veranstaltung planst, an der Du meine Teilnahme wünschst, melde Dich bitte. Natürlich kommt es auf die Umstände, die Publikumsgröße und vor allem das "wann" an, aber natürlich begreife ich mich als Möglichmacher. Soweit Dinge in dieser Zeit eben möglich gemacht werden können. Es ist auf jeden Fall genug Zeit da, um Dich umfassend zu beraten. (Obwohl ich mir die eigentlich schon immer genommen habe, wie meine bisherigen Kunden bestätigen können.)

Workshops?
Ich hatte bislang nur für die Zeit bis zu den Sommerferien Workshops terminiert. Natürlich müssen diese Workshops nun leider entfallen. Ich halte mich nun auch erst mal zurück mit Terminen für die zweite Jahreshälfte. Ich befürchte, dass wir mit dem Corona-Virus noch ne ganze Weile zu tun haben werden. Wann wieder reguläre "Wohnzimmerworkshops" stattfinden können, weiß ich noch nicht. Es gibt zwar keine konkrete Termine, aber verschiedene Ideen, wie so ein Workshop vielleicht auch schon bald wieder, vielleicht auch (zum Teil) online stattfinden kann. Deshalb: Wenn Du an einem Workshop für Erwachsene, an einem Termin Für Kinder oder auch an einem Eltern-Kind-Workshop interessiert bist, dann melde Dich bitte bei mir - auch wenn keine Termine veröffentlicht sind! Je nach Interesse werde ich gemeinsam mit Dir und den anderen Workshop-Interessenten nach einer Lösung suchen, die Spaß macht, sicher ist und bei der Du richtig was lernst.  Auf jeden Fall möchte ich mit Gruppen üben - pro Workshop sollten es also schon mindestens drei Teilnehmer sein. Die geneaue Workshop-Form entwickeln wir gemeinsam - also melde Dich! Wenn Du bereits erfahren bist, ist auch ein Einzelcoaching online denkbar, also auch dann: melde Dich!

Was kannst Du nun am besten tun?
Als erstes natürlich das, was wir alle nun tun sollten: Hände waschen, zuhause bleiben, Mundschutz tragen (aber nur selbst genähten, keinen medizinischen - den brauchen die Profis!), Geduld haben.
Wenn Du zaubern lernen willst - weil Du ja jetzt Zeit zu üben hast, dann melde Dich bei mir. Wenn Du auf dem Laufenden bleiben willst, wie es zaubermäßig weiter geht, empfehle ich Dir nun ganz besonders, meinen Newsletter " Frieder Fizz' Staune-Infos" zu abonnieren. So bleiben wir in Kontakt - das würde mich sehr freuen, gerade in diesen Zeiten. Dort werde ich auch noch etwas ausführlicher schreiben, wie es bei mir ist und weiter geht.

Und ich so?
Mir wird nicht langweilig. Ich freue mich sehr darauf, Zauberbücher zu lesen, die teilweise schon lange darauf warten. Ich arbeite an dieser und einer anderen Webseite; ich werde mir mehr Zeit für die Newsletter nehmen, schreibe Texte für "Alternative Fakten", übe und experimentiere mit neuen Zauberkunststücken, habe vor, an der Programmierung meiner Licht- und Tontechnik zu feilen und und und. Meine sozialen Kontakte sind dank Telefon und FaceTime eher mehr geworden. Und ich verbringe bei dem schönen Wetter viel Zeit auf dem Balkon...
Aber am allermeisten freue ich mich darauf, nach überstandener Pandemie so schnell wie möglich wieder auf der Bühne zu stehen. Toll, wenn Du dann im Publikum wärst, oder? Oder wenn ich Dir sogar im Rahmen eines Workshops, vielleicht einem ganz besonderen, zu begegnen.

Bitte bleib gesund!
   
Letzte Aktualisierung dieser Webseite:06.04.2020
"... Auf die im Laufe des Abends mehrfach gestellte Frage: "Ist Zaubern Kunst?" lässt sich nun leicht antworten: Klar, denn hier wird nicht nur aus Papier Geld gemacht, sondern auch mit Intelligenz und Anspruch Zauberei betrieben - das Publikum ist ohnehin längst verzaubert."
Mainzer Allgemeine Zeitung
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü